u
Ein Tag zu Hause
Freitag, 01. April 2011
Stacks Image 1434
Oder auch - das gleiche Haus ein anderer Pool, beziehungsweise Pool ist Pool - beide nass.

Heute haben wir die Küste südlich von unserem Haus erkundet. Und einen wunderschönen Naturpool gefunden. Mit Frischwassergarantie und Untermietern.


Das sind die Untermieter
(oder Eigentümer).


Die Untermieter flüchteten schon, als wir eintrafen.
Und wenn frau schon mal nass ist ...
... kann frau auch gleich baden

Und was Mami macht, macht Sohnemann dann gleich auch.


Aber es geht doch nichts über den heimischen Pool.


Das war die Welle, die sich Frauke dann näher ansah. ;-)


Eigentlich wollten wir heute Abend zu dem Musikabend im Hotel nebenan. Welcher in unserem Reiseführer für jeden Freitag angekündigt war. Leider lässt uns unser toller „Michael Müller - Reiseführer“, auf den wir sonst Stein und Bein schwören, in diesem Urlaub mächtig im Stich. Also standen wir nach einer ausgedehnten Siesta geputzt und poliert im Hotel und schauten dumm drein.
Und wenn es keine Musik gibt, wollen wir dort auch nicht essen. Also erst einen Promenadenbummel durch Puerto Naos (eine Strandstraße mit geschätzten 10 Geschäften), um eine neue Sonnenbrille für Noah zu kaufen.

Und dann mit dem Auto zur Feier des Tages zu dem Restaurant „Las Norias“. Ein vielgerühmtes Fischrestaurant, Richtung Las Manchas. Für Frauke Vieja, für mich Lubino und für Noah Croquettes de Pescada con Pappas Frittas y Ketchup.

Stacks Image 1437

„dritter Kaktus links“ - Danke, Petra und Axel! :-)

Und jetzt - Gute Nacht!
Stacks Image 1251

Stacks Image 1255

La Palma, Spanien